Buchtipps

Buchtipp „Blatt für Blatt“ ein Bestimmungsbuch

10. Mai 2017
blatt für blatt

Nach so einem Buch habe ich schon lange gesucht. Die klassischen Bestimmungsbücher gehen immer nach der Blüte, schön sortiert nach Farben. Doch was tun, wenn man nur die Blätter vorfindet ohne Blüte?

Genau hier setzt Steffen Guido Fleischhauer in Zusammenarbeit mit Roland Spiegelberger und Claudia Gassner in seinem neuesten Werk „Blatt für Blatt“ an.

Gleich vorne kann der Buchdeckel aufgeschlagen werden und wir finden eine Übersicht über die verschiedenen Blattformen. Anhand dieser Übersicht kann ich zu der passenden Kennzahl blättern und meine Pflanze bestimmen. Damit ich nicht jede Pflanze anschauen muss, ist oben am Blattrand nochmals eine detaillierte Leiste mit den Blattformen. Insgesamt sind über 800 Pflanzen aufgelistet. Und obwohl das Buch so viele Wildpflanzen beinhaltet, finde ich innerhalb kürzester Zeit die gesuchte Pflanze.

Aber selbst wer eine blühende Pflanze hat, kann diese anhand einer Übersichtstabelle leicht finden. Dort sind nochmals alle Blüten nach Farbe und Blütenform mit der passenden Kennzahl abgebildet und ich finde schnell das richtige Ergebnis.

Die einzelnen Pflanzen sind jeweils mit Foto und einer Zeichnung versehen. Verschiedene Symbole weisen uns auf den Verwendungszweck aber auch auf ihre Gefährdung hin. Standort, Merkmale und Blütezeit sind ebenfalls aufgeführt.

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich noch nie ein besseres Bestimmungsbuch in den Händen gehalten habe als „Blatt für Blatt“. Jetzt würde ich mir wünschen, dass es noch eines für Bäume und Sträucher gibt. Ein wirklich gelungenes Werk, dass ich nicht mehr missen möchte und meine Empfehlung für jeden Pflanzeninteressierten aussprechen möchte. Ihr werdet es nicht bereuen!

Blatt für Blatt
Über 800 Pflanzen nach Blattformen und Blüten einfach bestimmen
Steffen Guido Fleischhauer, Roland Spiegelberger, Claudia Gassner
450Seiten
AT Verlag
ISBN 978-3-03800-964-1
€ 25,00

Eure Sarah von „Das Kräuterkörbchen“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.